freie Stelle Bundesfreiwilligendienst

Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming sucht eine(n) Mitarbeiter(in) im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche).

Junge Leute zwischen 18 und 26 Jahren können sich im dem Bereich Naturschutz/Landschaftspflege/Tourismus/Umweltbildung ausprobieren. Die Tätigkeit wird mit einem Taschengeld in Höhe von 305 Euro monatlich vergütet. Für den Freiwilligen werden darüber hinaus alle Sozialversicherungsbeiträge monatlich übernommen. Da keine Unterkunft zur Verfügung gestellt werden kann, können nur regionale Bewerber berücksichtigt werden. Ein PkW-Führerschein ist zwingend erforderlich.

Interessenten melden sich  bei:

Ansprechpartner:   Herr Steffen Bohl 

Landesamt für Umwelt – Naturparkverwaltung Hoher Fläming

Brennereiweg 45

14823 Rabenstein OT Raben

Tel.: 033848 60001

e-mail: steffen.bohl(at)lfu.brandenburg(dot)de

 

oder dem Landesjugendring (rechtsstehende Adresse)