freie Stelle Bundesfreiwilligendienst

Im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) bietet die Naturparkverwaltung Hoher Fläming eine Vollzeitstelle (40 Stunden pro Woche) an. Junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren können sich im dem Bereich Naturschutz/Landschaftspflege/Tourismus/Umweltbildung ausprobieren. Die Tätigkeit wird mit einem Taschengeld in Höhe von 305 Euro monatlich vergütet. Für den Freiwilligen werden darüber hinaus alle Sozialversicherungsbeiträge monatlich übernommen. Dieser BFD-Platz soll möglichst sofort besetzt werden.

Interessenten bewerben sich umgehend mit tabellarischem Lebenslauf, dem letzten Zeugnis und einem Anschreiben an die Naturparkverwaltung und/oder an den Träger Landesjugendring Brandenburg Trägerwerk e.V.