Naturparkwanderfest 2017: Sternwanderung zum Töpferort Görzke

Das Programm des diesjährigen Naturpark-Wanderfestes !

Da der druckfrische Flyer schon fast wieder vergriffen ist, können Sie können Sie sich hier die online-Version herunterladen. Flyer Wanderfest (6 MB)

Slawischer Burgwall, Görzker Delle, Töpferort und Buckauquelle – Görzke hat eine Menge zu bieten. Gehen Sie mit den Wanderleitern des Naturparks Hoher Fläming und Berliner Wanderfreunden auf Entdeckungsreise in den westlichen Teil des Naturparks Hoher Fläming.

Hinterlassen Sie die Spuren Ihrer blanken Füße im märkischen Sand, suchen Sie die Spuren unserer tierischen Nachbarn, lassen Sie sich von Eseln auf Ihrer Wanderung begleiten oder gehen Sie auf eine Gesundheitswanderung. Der Märkische Wanderbund führt in seinen Wanderungen auf den Kunstwanderweg und den Burgenwanderweg und ermöglicht Ihnen schöne Blicke über die Hügel des Hohen Flämings. Die Naturwacht Hoher Fläming zeigt Ihnen eine der schönsten Rummeln des Flämings oder Sie gehen mit Inge Richter auf Besichtigungstour durch den Töpferort Görzke. Das Angebot ist auch in diesem Jahr vielfältig und spannend.  

Die „Skyline“ von Görzke verrät es von Weitem: Hier wurden Töpferwaren in den vielen Öfen der Manufakturen gefertigt. In der Töpferei-Ausstellung des Handwerkerhofes können Sie einen Einblick in die Vielfalt der einzelnen Töpfereien erhalten und natürlich auch wunderschöne Töpferware kaufen.

Das Team des Handwerkerhofes Görzke bietet am Nachmittag Herzhaftes, Süßes und Musikalisches für die Wanderer.

Viel Spaß bei den Entdeckungen rund um Görzke wünschen die Naturparkverwaltung Hoher Fläming, der Naturparkverein Hoher Fläming und die Dorfgemeinschaft Görzke!

Gebiet

  • Naturpark Hoher Fläming