Kunstwanderweg

Wandern und Wundern ist das Motto am Kunstwanderweg, zwischen den Bahnhöfen Bad Belzig und Wiesenburg/Mark verlaufend. Künstler aus Deutschland und Flandern (Belgien/Niederlande) haben mit 28 Kunstobjekten die Landschaft in Szene gesetzt. Erleben Sie die originellen Kunstobjekte im Dialog mit der umgebenden Landschaft, weisen sie doch eine große Vielfalt der künstlerischen Möglichkeiten auf. Einige der Kunstobjekte beziehen sich konkret auf das Thema der historischen Besiedlung durch die Flamen vor rund 850 Jahren.

Der Kunstwanderweg gehört übrigens wie der Burgenwanderweg zu den „Qualitätswegen Wanderbares Deutschland“.

Querverbindungen bei Hagelberg und Klein Glien ermöglichen immer neue Wandervarianten und Streckenlängen, auch in Kopplung mit den Rundwanderwegen wie z.B. Nr. 73 und 11. 

Länge:    Nordroute: 20 km,   Südroute: 17 km,   Westroute: 23 km,   Ostroute: 20 km

 

Weitere Informationen:

www.kunst-land-hoher-flaeming.de

www.wandern-im-flaeming.de

Adresse

14806 Bad Belzig

Zieladresse

14827 Wiesenburg/Mark

Gebiet

  • Naturpark Hoher Fläming

Kategorien

  • Wanderrouten

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Senioren
  • Schulklassen