Samenfest - Saatguttauschbörse im Naturparkzentrum

Termin

Veranstaltungsbeginn:
25.02.2018 - 14:00 Uhr
Veranstaltungsende:
25.02.2018 - 16:00 Uhr

Beschreibung

Wer Freude am Gärtnern hat (egal ob Haus- oder Kleingarten, auf dem Balkon oder im Blumenkasten auf dem Fensterbrett) und am Erhalt der vorhandenen Kulturpflanzenvielfalt interessiert ist, der ist herzlich zur Saatguttauschbörse ins Naturparkzentrum eingeladen!

 

Gestartet wird um 14.00 Uhr mit dem Film “Verbotenes Gemüse”. In der 45-minütigen NDR-Dokumentation begibt sich Autor Jean Boué in deutsche Gärten und spürt die Gemüserebellen auf. In eindrücklichen Szenen und Gesprächen schildert er ihren Kampf gegen den Einheitsgeschmack und ihren Versuch, das kulturelle Erbe der Sortenvielfalt vor dem Aussterben zu bewahren. Der Film begleitet drei Retter von „Alten Sorten“ in ihrem Kampf gegen verordnete Zuchtziele, verständnislose Sortenschützer und humorlose Gesetzgeber.

 

Im Anschluss kann gegen 15.00 Uhr nach Herzenslust getauscht, gekauft, verschenkt oder einfach nur gefachsimpelt werden.

Veranstaltungsort

Raben
Naturparkzentrum Hoher Fläming
Brennereiweg 45
14823 Raben

Telefon
033848-60004
Fax
033848-60360
E-Mail
info(at)flaeming(dot)net
Internet
http://www.flaeming.net

Veranstalter

Naturparkzentrum Hoher Fläming

Telefon
033848/60004
E-Mail
info(at)flaeming(dot)net

Weitere Links

Internet
http://www.vern.de

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg