Fledermaustag

Termin

Veranstaltungsbeginn:
29.01.2022 - 14:00 Uhr
Veranstaltungsende:
29.01.2022 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Fledermäuse faszinieren seit jeher die Menschen. Sie können mit den Ohren sehen, schlafen kopfüber und sind die einzigen Säugetiere, die mit ihren Händen fliegen können... Im Naturpark Hoher Fläming leben 15 Fledermausarten, die leider alle gefährdet sind.

 

Unter fachkundiger Anleitung der Naturwacht können Fledermauskästen gebaut werden. Bei der Fledermausrallye wird auf den Spuren dieser faszinierenden Jäger der Nacht vielleicht auch mit dem einen oder anderen Vorurteil aufgeräumt. In Spielen und Rätseln wird gelernt, wie vielfältig Fledermäuse aussehen, was sie fressen und wie sie leben. Es gibt zu erfahren, warum viele Fledermausarten gefährdet sind und was alle für ihrem Schutz tun können. Bei einer erfolgreichen Teilnahme an der Fledermausrallye gibt es eine Urkunde als „Fledermausexperte“.

 

Für die Veranstaltung gilt 3G und Maskenpflicht. Eine Anmeldung für den Bau der Fledermauskästen ist notwendig!

Preis

kostenlos, um Spenden wird gebeten

Veranstaltungsort

Raben
Naturparkzentrum Hoher Fläming
Brennereiweg 45
14823 Raben

Telefon
033848-60004
E-Mail
info(at)flaeming(dot)net
Internet
http://www.flaeming.net

Veranstalter

Naturparkzentrum Hoher Fläming

Telefon
033848-60004
E-Mail
info(at)flaeming(dot)net
Internet
http://www.flaeming.net

Quelle der Informationen

Ein Service der TMB Tourismus-Marketing Brandenburg GmbH: Weitere Informationen zu Reisen, Ausflügen und Veranstaltungen in Brandenburg