Naturpark Hoher Fläming

Altehrwürdige Burgen, sanfte Hügel, tiefe Wälder und kühle Bäche in bunten Wiesen: Sie geben dem Naturpark Hoher Fläming im Südwesten Brandenburgs seinen ganz besonderen Reiz.

Seinen Namen verdankt der Fläming den Flamen, die dort auf Ruf deutscher Fürsten ab dem 12. Jahrhundert siedelten. Noch heute gehört der Hohe Fläming zu den dünn besiedelsten Gegenden Deutschlands und ist deshalb ein Paradies für Stillesucher.

Die Kurstadt Bad Belzig mit ihrer SteinTherme ist das Tor zum Naturpark. Die Burg Eisenhardt, alte Kirchen und schmale Gassen geben der Stadt ein mittelalterliches Flair. Hier starten zahlreiche Wanderwege durch den Naturpark.

Berlin ist nur 41, Dessau 35 Bahnminuten entfernt und nur 40 Kilometer sind es von Bad Belzig bis zur Lutherstadt Wittenberg.

 

Zur Übersichtskarte vom Naturpark Hoher Fläming 

Besondere Tipps & Erlebnisse

 

Eine kleine besondere Auswahl, um unseren Naturpark kennenzulernen und zu erleben, finden Sie hier untenstehend.

Viele weitere Tipps erhalten Sie unter der Rubrik "Erleben und Lernen"

29.06.2015
Stelle im Bundesfreiwilligendienst zu vergeben

Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming sucht eine(n) Mitarbeiter(in) im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Junge Leute zwischen 16 und 26 Jahren können sich im dem Bereich Naturschutz/Landschaftspflege/Tourismus/Umweltbildung...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

26.09.2016
Naturpark Hoher Fläming ist wieder Qualitäts-Naturpark

Naturpark Hoher Fläming erhält Zertifikat zum Qualitätsnaturpark (Foto: Dr. M. Schrumpf) v.l.n.r.: Harri Reiche (Landrat a.D.) Vorsitzender vom gastgebenden Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland e.V.; Steffen Bohl Leiter des Naturparks Hoher Fläming;

Der Naturpark Hoher Fläming bewährte sich im nationalen Vergleich der deutschlandweit vom Verband Deutscher Naturparke (VDN) durchgeführten Qualitätsoffensive Naturparke" und trägt nun wieder das Prädikat „Qualitäts-Naturpark“.

Die Urkunde überreichte der...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

12.12.2016
Neu: Handlungsleitfaden zur Gehölzpflege

Endlich ist er fertig !

In dem Leitfaden werden Tipps zu Handlungsschritten und Möglichkeiten für Pflegemaßnahmen an linearen Gehölzen im Hohen Fläming aufgezeigt.

Das Papier basiert auf dem durch den damaligen Landschaftspflegeverband Hoher Fläming...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

05.01.2017
Wandern, Schlittenfahren und Teegenuss

Ein Ausflugstipp für's Wochenende: Erst raus an die frische Luft und etwas wandern rund um Raben und die Burg Rabenstein oder rodeln. Und anschließend in die „Winterliche Teestube“ im Naturparkzentrum in Raben auf eine Tasse Tee einkehren ...

Gleich drei...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

21.01.2017
Green-Donkey-Tour: Eselwanderung von Bahnhof zu Bahnhof

auf der Eselwanderung (Foto: Jan Prowaznik)

Diese Eselwanderung lädt besonders Großstädter ein, durch die Nutzung des Regionalexpresses RE7 als Anreisealternative, schnell, entspannt und umweltschonend Fläminger Landluft zu schnuppern.

Ihr Wandergepäck können Sie vertrauensvoll am Bahnhof Baitz unseren...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

21.01.2017
Seifensiederei im Naturparkzentrum

Seifentag im Naturparkzentrum

Stellen Sie in einem 1,5-Stunden-Kurs von Planequell Naturseifen selbst 500 g Seife her - auf Theorie, Skript etc. wird hier verzichtet. Wenn Sie sich für Hintergründe zur Seifenherstellung und zu Düften interessieren, sollten Sie einen der halbtägigen...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

28.01.2017
Seifenkurs im Naturparkzentrum

Seifenherstellung im Naturparkzentrum

In einem Seifenkurs erfahren Sie in Theorie & Praxis alles Wichtige über Seifen und Düfte. Unter Anleitung von Karina Kunick (Planequell Naturseifen) stellen Sie Ihre eigene Seife her und bekommen ein Skript mit allen wichtigen Informationen über Seife und...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

29.01.2017
Winterkräuterwanderung

Frühlingsboten

Mit der Kräuterpädagogin Britt Muschert suchen Sie bei einer kleinen Wanderung Winterkräuter, stellen eine heilkräftige Salbe und einen leckeren Kräuteressig aus den gefundenen Kräutern her.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

16.02.2017 - 19.02.2017
Wolfstracking

Wolfstracking (Foto: Wildnisschule Hoher Fläming)

für Erwachsene (Einsteiger und Fortgeschrittene)

 

Gemeinsam mit dem meisterhaften Fährtenleser und Mentor Greg Sommer begeben wir uns auf die Spuren des Wolfsrudels, das seit einiger Zeit im Hohen Fläming lebt. Wir verbringen 4 Tage draußen, auf den Spuren...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen