Naturpark Hoher Fläming

Altehrwürdige Burgen, sanfte Hügel, tiefe Wälder und kühle Bäche in bunten Wiesen: Sie geben dem Naturpark Hoher Fläming im Südwesten Brandenburgs seinen ganz besonderen Reiz.

Seinen Namen verdankt der Fläming den Flamen, die dort auf Ruf deutscher Fürsten ab dem 12. Jahrhundert siedelten. Noch heute gehört der Hohe Fläming zu den dünn besiedelsten Gegenden Deutschlands und ist deshalb ein Paradies für Stillesucher.

Die Kurstadt Bad Belzig mit ihrer SteinTherme ist das Tor zum Naturpark. Die Burg Eisenhardt, alte Kirchen und schmale Gassen geben der Stadt ein mittelalterliches Flair. Hier starten zahlreiche Wanderwege durch den Naturpark.

Berlin ist nur 41, Dessau 35 Bahnminuten entfernt und nur 40 Kilometer sind es von Bad Belzig bis zur Lutherstadt Wittenberg.

 

Zur Übersichtskarte vom Naturpark Hoher Fläming 

Aktuelle Meldungen & Erlebnisse

 

Neben Neuigkeiten für unsere Bürger und Gäste finden Sie hier untenstehend eine kleine besondere Auswahl, um unseren Naturpark kennenzulernen und zu erleben.

Viele weitere Tipps erhalten Sie unter der Rubrik "Erleben und Lernen"

Erste Naturpark-Schule und erster Naturpark-Hort im Hohen Fläming ausgezeichnet

Meldung vom 13.06.2022: Die Kleine Grundschule Dippmannsdorf und der dazugehörige Paradieshort im Naturpark Hoher Fläming wurden am 11. Juni als Naturpark-Schule und Naturpark-Hort ausgezeichnet. Die Kleine Grundschule erhielt als erste Schule des Naturparks das bundesweite Zertifikat des Verbandes Deutscher Naturparke. Den Paradieshort zeichnete der Naturpark Hoher Fläming aus.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Hofgartenkino Bad Belzig: Die Odyssee der Großtrappen - Das Comeback der Riesenvögel

 Großtrappenhahn (Otis tarda) in der Balz | Foto: Dietmar Nill

Meldung vom 09.06.2022: Im Rahmen der Ökofilmtour Brandenburg präsentiert das Hofgarten-Kino Bad Belzig in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Hoher Fläming am 22.6. ab 18:00 Uhr: „Die Odyssee der Großtrappen: Das Comeback der Riesenvögel“

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Fachtagung für Landwirte im Naturpark Hoher Fläming

Meldung vom 25.05.2022: Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming lädt am 30. Juni 2022 Landwirte der Region zur Fachtagung „Neue Wege in der Landwirtschaft - Herausforderungen des Klimawandels und Artenrückgangs meistern“ nach Wiesenburg ein. Auf dem Programm stehen Beiträge aus Forschung und Praxis und fachlicher Austausch.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Start für die Mauersegler an der Oberschule Brück

Meldung vom 19.04.2022: Zehn neue Nistkästen für Mauersegler hängen seit Kurzem „bezugsfertig“ in luftiger Höhe an einem Schulgebäude in Brück. Befestigt haben die Nisthilfen die engagierten Hausmeister der Oberschule Brück, die das Projekt vor Ort auch mit Kindern betreuen.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Neue Radfahrempfehlung- die Forellen-Radtour

Meldung vom 08.02.2022: Die neueste Radtour im Naturpark Hoher Fläming, die "Forellen-Radtour" wurde Ende 2021 entwickelt und erschließt den östlichen Teil des Naturparks zwischen Bad Belzig, Brück und Niemegk. Sie führt auf etwa 42 Kilometer entspannt durch die Niederungen des Planetals und zu anderen Flämingbächen, wie dem Belziger oder Baitzer Bach, vorbei an Wassermühlen, Forellenhöfen und Angelteichen.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Neuer touristischer Abreißblock zum Naturpark Hoher Fläming

Meldung vom 03.02.2022: Für den Naturpark Hoher Fläming gibt es jetzt einen ansprechenden und informativen Abreißblock. Die Naturparkverwaltung stellt den touristischen Anbietern in der Region den A3-Block zur Verfügung.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Pestizidatlas 2022

Meldung vom 12.01.2022: Im Bier und im Honig, auf Obst und Gemüse, im Gras auf Spielplätzen und sogar im Urin und in der Luft – überall lassen sich mittlerweile Spuren von Pestiziden aus der Landwirtschaft nachweisen. Der Pestizidatlas zeigt in 19 Kapiteln Daten und Fakten rund um das Thema.

Hier zu finden:

Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Stechlin-Ruppiner Land
Uckermärkische Seen Stechlin-
Ruppiner
Land
beteiligte Regionen anzeigen

Radrouten im Norden des Naturparks jetzt ausgeschildert

Meldung vom 30.08.2021: Im Naturpark Hoher Fläming sind drei weitere Radtouren mit einer professionellen Zielwegweisung ausgeschildert worden. Sie machen Lust, auch den Norden des Naturparks mit dem Rad zu erkunden. Die geprüften Touren wurden in enger Abstimmung mit Gemeinden und touristischen Unternehmen der Region entwickelt.

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Innovative „Flächenplattform Brandenburg“ vernetzt Junglandwirt*innen und Flächeneigentümer*innen

Meldung vom 10.12.2020: Gemeinsam Perspektiven in der Landwirtschaft schaffen – das ist das Ziel der neuen „Flächenplattform Brandenburg“ des Bündnis Junge Landwirtschaft e.V. (BJL). Ab sofort ist sie verfügbar. Die Vernetzung von Flächensuchenden und Flächenbietenden soll damit in Brandenburg vorangebracht werden und dabei Jungbäuerinnen und -bauern sowie Existenzgründer fördern.

Hier zu finden:

Naturpark Uckermärkische Seen Naturpark Hoher Fläming Naturpark Nuthe-Nieplitz
Uckermärkische Seen Hoher Fläming Nuthe-
Nieplitz
beteiligte Regionen anzeigen

Was tun wenn der Wolf kommt?

Wolf (Canis lupus) | Foto (captive): Steffen Bohl

Meldung vom 10.01.2020: Der Wolf kommt inzwischen fast flächendeckend im Süden Brandenburgs und somit auch im Naturpark Hoher Fläming vor. Damit steigt auch die Wahrscheinlichkeit, auf einen Wolf oder seinen Spuren zu treffen. Im Falle eines Nutztierisses mit Verdacht auf den Wolf, sind folgende Schritte zu beachten:

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Video: Impressionen aus dem Naturpark Hoher Fläming

 

Meldung vom 06.01.2020:

Der Naturpark Hoher Fläming ist so erlebnisreich und sehenswert. Und die Bewohner wissen wie man Feste feiert...und feste arbeitet. Aber schauen Sie selbst einmal in das Video und lassen Sie sich für Ihren nächsten...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Stelle im Bundesfreiwilligendienst zu vergeben

 

Meldung vom 06.01.2020:

Die Naturparkverwaltung Hoher Fläming sucht eine(n) Mitarbeiter(in) im Bundesfreiwilligendienst in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Interessierte Personen können sich im dem Bereich...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Naturparkzentrum Hoher Fläming

Die zentrale Anlaufstelle für alle Besucher des Naturparks ist das barriererfreie Naturparkzentrum in der „Alten Brennerei“. Hier erhält man die besten Tipps für Exkursionen in den Hohen Fläming und kann Fahrräder ausleihen.

Bitte informieren Sie sich über aktuelle Änderungen zu den Öffnungen des Besucherzentrums auf www.flaeming.net

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Aussichtsplattform Altes Wasserwerk Garrey

 

Die Landschaft rings um Garrey bietet phantastische Ausblicke. Deshalb "krönt" eine Aussichtsplattform das alte Wasserwerk, das liebevoll restauriert wurde und in dem sich auch eine kleine Ausstellung befindet. Verbinden Sie Ihren Ausflug...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Kunstwanderweg

 

Wandern und Wundern ist das Motto am Kunstwanderweg, zwischen den Bahnhöfen Bad Belzig und Wiesenburg/Mark verlaufend. Künstler aus Deutschland und Flandern (Belgien/Niederlande) haben mit 28 Kunstobjekten die Landschaft in Szene...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Findlingswanderweg

 

Auf die Suche nach Steinen können sich Wanderer dabei begeben. Einige Findlinge finden sie direkt am Wanderweg, andere verstreut links und rechts des Weges. Die Springer Rummel mit ihrem tief eingekerbten Tal und die Buchenwälder der Brandtsheide zählen...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Quellgebiet Paradies Dippmannsdorf

 

Wie Perlen an der Schnur reihen sich die Flämingdörfer Schwanebeck, Lütte, Dippmannsdorf und Ragösen an der Hangkante des Hohen Fläming auf, offenbar wegen des Wasserreichtums in dieser sonst so trockenen Region. In Dippmannsdorf herrschen diesbezüglich...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Naturerlebnispfad Belziger Burgwiesen

 

Wandern Sie barrierefrei am Fuße der Burg Eisenhardt in Bad Belzig. Der 2 km lange Naturerlebnispfad an den Belziger Burgwiesen bringt Ihnen dieses wertvolleQuellgebiet näher. Jede der 12 unterfahrbaren Stationen lädt zum Mitmachen ein. Bringen Sie Steine...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Naturerlebnispfad Rabenstein

 

Der Naturerlebnispfad verläuft zwischen der Burg Rabenstein, hoch thronend auf dem „Steilen Hagen“ und dem im Planetal liegenden Dorf Raben. Lauschen Sie den Stimmen des Waldes, bringen Sie die Hölzer zum Singen oder rasten Sie unter dem Buchenblätterdach -...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Panoramawanderweg

 

Die schönsten Seiten Bad Belzigs kann man entlang des Panoramawanderweges erleben: Das alte geschichtsträchtige Belzig mit der Burg Eisenhardt und der sehenswerten Altstadt, das neue Bad Belzig mit seiner SteinTherme, eingebettet im Kurpark liegend. Und...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen

Grüne Rummel - Wanderweg

 

Gleich drei Fläming-Sehenswürdigkeiten bekommt der Wanderer hier geboten. Die mittelalterliche Burg Rabenstein erklimmt man am besten vom Naturparkzentrum aus startend. Nach diesem Abstecher beginnt dann bald hinter der kleinen Siedlung Zehrensdorf...

Hier zu finden:

Naturpark Hoher Fläming
Hoher Fläming
beteiligte Regionen anzeigen